#BestSummerCoke

SUMMER PROMO 2018

Coca-Cola ist eine eigene Marke der Coca-Cola Company und steht für das wohl bekannteste kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränk weltweit. Im Sommer 2018 startete Coca-Cola Österreich mit der „Summer-Promo“ eine zweimonatige Kampagne, bei der mit Einbezug von bekannten, heimischen Influencern gezielt auf die Sommeredition mit einem speziell in die Flasche integrierten Armband („Summer Bracelets“) aufmerksam gemacht werden sollte. Mithilfe des Armbands wurden gezielt Leads auf der Homepage von Coca-Cola generiert und die Teilnahme an verschiedensten Gewinnspielen für sogenannte „WOW-Momente“ ermöglicht. Ziel der Kampagne war der Verkaufsanstieg sowie Brand Awareness der Marke über Influencer Marketing. Die Herausforderung bestand darin, den Konsum des eigenen Produktes mit WOW-Momenten in Verbindung zu bringen. Wie es nun gelang, diese Einstellung mit Einbezug von bekannten Influencern in den Köpfen junger Menschen zu wecken und die Begeisterung verschiedenster WOW-Effekte durch den Konsum von Coca-Cola zu steigern, zeigt folgendes Beispiel:

influencer marketing case study coke

01 I UMSETZUNG

WOW‑MOMENTE MIT COCA COLA

Bekannte Markenbotschafter wie z.B. KSFreak und Krappiwhatelse wurden zur gemeinsamen Videoproduktion mit Coca-Cola eingeladen, bei denen WOW-Momente beim Canyoning, auf der Rennstrecke oder im Hochseilgarten gezielt inszeniert wurden, um die Gewinnspiele mit atemberaubendem Videomaterial via IGTV zu promoten. Weiters wurden Eintrittskarten zu „HIDDEN PLACES“-Events in ausgewählten Wiener Szenelocations verlost, bei denen auch die Influencer vor Ort waren und ihren Followern die Möglichkeit gegeben haben, sie kennenzulernen. Mit Teaser-Postings und Live-Stories via Instagram haben die Influencer über ihre Aktivitäten und Events mit Coca-Cola berichtet und schließlich ihre Anhänger dazu motiviert, durch den Kauf einer Flasche an den Gewinnspielen teilzunehmen. Dadurch erhielt man die Chance, verschiedene Wow-Momente in Österreich mitzuerleben und gleichzeitig bekannte Influencer vor Ort persönlich anzutreffen. Alles was man dafür tun musste, war eine Flasche mit integriertem Armband zu kaufen, dieses abzuziehen und den auf der Rückseite sichtbaren Code auf der entsprechenden Landing-Page einzugeben. Schon hatte man die Chance, Teil eines coolen Events von Coca-Cola zu sein und seine Lieblings-Influencer persönlich kennenzulernen.

02 I REACHBIRD SERVICES

STRATEGIE, TECHNOLOGIE & SERVICE

Der Aufgabenbereich von Reachbird innerhalb dieser weitreichenden Kampagne erstreckte sich über verschiedene strategische und operative Bereiche wie Influencer-Selektion, Vertragsverhandlungen, Kampagnenmanagement, Event-Koordinierung, Influencer-Kommunikation während des Kampagnenzeitraums, Leistungsevaluierung der einzelnen Influencer, strategische Ableitungen und Empfehlungsmanagement im Nachgang.

03 I ERGEBNISSE

MOMENTE, DIE VERBINDEN

Insgesamt elf verschiedene Influencer produzierten hochwertiges Bild- und Videomaterial mit Einblicken in die Events und Aktivitäten von Coca-Cola für die Kampagne. Dadurch ist es ihnen gelungen, authentischen Content zu erstellen und die Followerschaft für die Promotion und den damit verbundenen Aktivitäten zu begeistern. Die 20 Posts und 11 Instagram-Stories erreichten über 15 Mio. Nutzer und erzielten eine durchschnittliche Engagement-Rate von 4,64%, was stellvertretend für die Authentizität und die gute Beziehung der Influencer zu ihren Anhängern und dem Thema Coca-Cola steht. Auch der Instagram-Kanal von Coca-Cola (Anm.: @cocacola_at) verzeichnete während des Kampagnenzeitraumes ein signifikantes Wachstum von über 25%, was wiederum auf die große Reichweite der Influencer zurückzuführen ist. Die umfassenden Buyout-Rechte des Unternehmens ermöglichten außerdem eine crossmediale Nutzung der erstellten Inhalte im Onlinebereich bis hin zum Offlinebereich durch OOH-Werbematerialien im Großraum Wien. Dieses Kampagnenbeispiel zeigt einmal mehr, wie vielseitig Influencer Marketing ist. Sollten auch Sie und Ihr Unternehmen mehr über Influencer Marketing und mögliche Strategien erfahren wollen, dann nutzen Sie einfach untenstehendes Kontaktfeld. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.