Unsere Birds - Das Team stellt sich vor

Bald 5 Jahre ist es her, dass Benedikt, Philipp und Julian, aus ihrem Studium in Liechtenstein heraus, Reachbird gründeten. Seitdem hat sich einiges getan und die 3 Birds haben sich tatkräftige Unterstützung in allen Bereichen der Influencer-Marketing-Agentur hinzugezogen. Denn mittlerweile besteht das Reachbird-Team aus 23 Birds, die in den Bereichen Sales, Marketing, Development, Project- und Office-Management viele spannende Influencer-Marketing-Kampagnen umsetzen. Nun wollen wir all unseren Birds die Gelegenheit geben sich einmal vorzustellen!

Inhalt

  1. Unsere Organisations-Talente
  2. Unsere kreativen Köpfe
  3. Unsere Kommunikations-Künstler
  4. Unsere strategischen Denker

1. Unsere Organisations-Talente

Benedikt Ess

Benedikt Ess - COO & Co-Founder

“Influencer sind nur ein Teil der gesamten Kommunikationsstrategie, dafür ein Teil, der nicht mehr wegzudenken ist!”

Benedikt ist einer der drei Gründer und Geschäftsführer von Reachbird und dementsprechend seit Anfang an dabei (2015). Zu seinen Stärken zählt besonders seine Struktur & Ordnung, die er täglich bei der Arbeit zeigt. Auch, wenn Benedikt in seiner Freizeit sportlich sehr aktiv ist (Skifahren, Wandern, Squash und Tennis), hat er doch eine große Vorliebe für Haribo! Neben seinen fachlichen Qualitäten ist Benedikt auch derjenige, der unser Team immer wieder zum lachen und feiern bringt. Eine Office-Party ohne ihn? Undenkbar!

Influencer denen Benedikt gerne folgt sind:

Jessica Reichenwallner

Jessica Reichenwallner - Office Management

“Influencer Marketing funktioniert nach wie vor!”

Jessica, die eigentlich lieber Jesse genannt wird, ist ein richtiger Allrounder und kümmert sich um alles rund ums Team und Office. Weihnachtsfeier organisieren? Den Überblick behalten? Papierkram? Gute Laune verbreiten? Alles kein Problem für Jesse! Sie ist auch die erste Anlaufstelle für alle unsere neuen Birds und empfängt jeden mit ihrer Herzlichkeit. Sie selbst sieht sich als Mensch mit vielen Schwächen, bis jetzt haben wir diese aber noch nicht kennengelernt. Abseits der Arbeit zeichnet und malt sie gerne und hält sich mit Yoga fit.

Influencer den Jesse gerne folgt sind:

Lisa-Maria Gstattenbauer

Lisa-Maria Gstattenbauer - Project Manager

“Aufgrund der stets wachsenden Influencer-Anzahl werden auch Nischenthemen für das Influencer Marketing immer interessanter. Somit können immer mehr Märkte durch Influencer Marketing erschlossen werden.”

Seit November 2019 unterstützt Lisa-Maria, bzw. einfach nur “Lisa”, unser Team im Project Management. Mit ihrer aufmerksamen und empathischen Art haben wir sie alle schnell ins Herz geschlossen. Lisa ist definitiv unser emphatischster Vogel, sie merkt sofort wenn etwas los ist und unterstützt wo sie nur kann. Von ihrer organisierten Arbeitsweise lässt sich Lisa nur durch ein leckeres Stückchen Käsekuchen abbringen! Außerdem liebt Lisa Yoga und leckere vegetarische Gerichte (am liebsten selbst gekocht) und besucht regelmäßig Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Influencer den Lisa gerne folgt sind:

Nicole Pasternak

Niole Pasternak - Project Manager

“Das Influencer Marketing ist für mich eine der interessantesten Disziplinen im Marketing-Mix. Denn es geht nicht einfach darum, den Absatz von Produkten zu steigern, sondern um eine authentische und langfristige Bindung an die Marke, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht.”

Nicole ist seit August 2020 Teil des Reachbird Teams und bringt ihr Organisations-Talent im Projektmanagement ein. Das einzige was Nicole von ihrer Arbeit abbringen kann ist eine Kuschelpause mit unserem Office-Hund Feeby. In ihrer Freizeit experimentiert Nicole gerne in ihrer Küche und kocht die vegane Version ihrer Lieblingsgerichte. Wie kann man Nicole glücklich macht? Man gebe ihr einen Hund, vegane Schokolade und einen Witz, über den sie sich totlachen kann.

Influencer denen Nicole gerne folgt sind:

Lea Rößler

Lea Rößler - Account Manager

„Influencer Marketing ist viel mehr, als einem Influencer deine Produkte zu schicken und zu bitten, dass er diese seiner Community zeigt. Durch Authentizität, Vertrauen und geschickt gewählte Kooperationen hinsichtlich Nische, Zielgruppe und Reichweite, lassen sich eine Vielzahl an unternehmerischen Zielen unterstützen, häufig sogar optimieren.“

Lea ist seit Mitte September 2020 in Teilzeit bei Reachbird. Sie liebt es Dinge zu sortieren, zu planen und zu organisieren. Diese Stärke bringt sie nicht nur bei der Arbeit ein, sondern auch beim Sortieren ihrer ca. 700 Nagellacke. Immerhin hat ihr die Nagellacksucht 1.600 Follower bei Instagram eingebracht. Wenn Lea in ihrer Freizeit nicht gerade mit ihren Nagellacken beschäftigt ist, dann kämpft sie mit ihrem inneren Schweinehund, der dann doch meistens die Serien gegenüber dem Sport gewinnen lässt.

Influencer denen Lea gerne folgt:

2. Unsere kreativen Köpfe

Julian Freese

Julian Freese - CMO & Co-Founder

“People do not buy goods and services. They buy relations, stories & magic” - Seth Godin. Influencer Marketing richtig eingesetzt, erzeugt durch Beziehungen und Geschichten, genau diese Magic!!!”

Julian ist einer der drei Gründer und Geschäftsführer von Reachbird und wird von allen für seine Kreativität und natürliche Gelassenheit bewundert. Diese Gelassenheit verliert Julian nur wenn die Batterien seiner Maus leer sind… Da hilft auch festeres Drücken der Maustasten nichts! In Sachen Marketing gibt es kaum eine Frage, die er nicht beantworten kann. In seiner Freizeit spielt er Tennis, besiegt Benedikt gerne im Squash und manchmal zieht es ihn auch in die Berge zum Wandern. Musikalisch gesehen fließt Latin-Music durch seine Adern. Übrigens, Julian spricht auch fließend Spanisch.

Influencer den Julian gerne folgt sind:

Jennifer Malzer

Jennifer Malzer - Project Manager

“Influencer Marketing ist in ständiger Bewegung, man weiß nie genau, was Morgen kommt.”

Jenny ist bald ein halbes Jahr bei Reachbird und unterstützt das Team im Bereich Project Management mit ihrer ruhigen Art. Bei der Arbeit ist sie immer zuverlässig, sehr genau und quasi nicht bremsbar (was vermutlich ihre größte Schwäche ist). Zu Hause gleicht sie die Arbeit mit der Ruhe beim Kochen und Backen aus. Auch Jenny ist gerne draußen unterwegs und nutzt die freie Zeit zum Wandern oder für Fahrradtouren.

Influencer den Jennifer gerne folgt sind:

Hubertus Seck

Hubertus Seck - Creative Concept

“Influencer Marketing ist nicht mehr einfach nur Product Placement und Influencer sind nicht nur Produktübermittler. Mittlerweile sprechen wir von Highend Productions der Influencer, hinter denen ein klares Konzept und eine kreative Idee steht.""

Hubertus, auch Hubi genannt, kehrt nach 2-jähriger Pause zurück ins Reachbird Nest. 2018 hatte er als Praktikant das Team im Projektmanagement unterstützt und hat jetzt im November 2020 nach erfolgreich abgeschlossenem Studium sein Trainee im Bereich Creative Concept begonnen. Seine Freizeit nutzt Hubi zum Skifahren oder Surfen und wenn er mal eine ruhige Minute hat schreibt er gerne eigene Lieder – So lebt er seine kreative Seite aus. Im Gegensatz dazu ist Hubi handwerklich eher unbegabt. Auch Kochen und das Überleben seiner Zimmerpflanzen zählen nicht zu seinen Stärken.

Influencer denen Hubertus gerne folgt:

Selin Wendel

Selin Wendel - Junior Projekt Manager

“Für mich ist Influencer Marketing ein elementarer Baustein einer Marketing-Strategie. Influencer machen es möglich ohne Streuverluste direkt die Zielgruppe zu erreichen. Das heißt: sei auf Social Media – dort wo deine Kunden sind”

Selin ist seit September 2020 Teil unseres Projektmanagement-Teams. Mit ihrer Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit punktet sie seit Tag 1 bei allen Kollegen. Zum perfekten Feierabend gehört für Selin leckere Pasta und der nächste Influencer-Rabattcode fürs Onlineshopping. Der Feierabend fängt bei Selin erst etwas später an, denn die Erste im Büro ist sie nie, denn dafür müsste die Langschläferin auf ihren wohlverdienten Schlaf verzichten , was ihr sehr schwer fällt.

Influencer denen Selin gerne folgt sind:

3. Unsere Kommunikations-Künstler

Philipp Martin

Philipp Martin - CEO & Co-Founder

“Gutes Influencer Marketing bringt Individualität und Authentizität zurück ins digitale Marketing - wir stehen erst am Anfang der Entwicklung und freuen uns über die nächsten Schritte, die wir gemeinsam mit Creators und Werbetreibenden gehen können!”

Philipp ist Geschäftsführer bei Reachbird und der dritte im Bunde der Gründer. Würden wir im Team eine Umfrage machen, dann würden sicher Philipps Ehrgeiz und sein Durchsetzungsvermögen ganz weit oben auf der Liste stehen. Denn Philipp redet nicht lang um den heißen Brei herum sondern bringt alles schnell auf den Punkt und kommt zum Schluss. Sein Kommunikatives-Talent kommt seinem politischen Interesse und Engagement zu Gute. Ausgleich von der Arbeit findet Philipp im Sport. Auch hier ist er mit viel Ehrgeiz bei der Sache. Ob er vielleicht auch manchmal zu ehrgeizig ist, bleibt sein Geheimnis.

Influencer den Philipp gerne folgt sind:

Julien Stiefvater

Julien Stiefvater - Sales Manager

“Influencer Marketing ist ein „Must have” im Online Marketing-Mix eines jeden Unternehmens im B2C-Bereich für mehr Markenbekanntheit und bessere Performance.”

Julien ist seit September 2019 bei Reachbird und zieht mit seinem energetischen Auftreten alle mit. Denn wenn er sich ein Ziel in den Kopf gesetzt hat, dann arbeitet er mit 100% Ehrgeiz für ein perfektes Ergebnis! Es gibt auch kaum ein Thema, zu dem er nicht eine Meinung hat (wir haben es zumindest noch nicht gefunden). Auch außerhalb der Arbeit beschäftigt er sich gerne mit Themen wie: Digitales Marketing, Start-Ups, Entrepreneurship und non-verbale Kommunikation. Einen Ausgleich findet Julien regelmäßig im Kraftsport.

Influencer den Julien gerne folgt sind:

Leyla Yesilkaya

Leyla Yesilkaya - Senior Project Manager & Campaign Lead

“Influencer Marketing ist mehr als nur Product Placements auf Instagram! Im Influencer Marketing geht es darum, Markenbotschaften und Geschichten authentisch, emotional und nachhaltig über die unterschiedlichsten Kanäle, sowohl online als auch offline, an die entsprechende Zielgruppe zu vermitteln.”

Leyla hat schon 2016-2018 bei Reachbird gearbeitet und nun nach einem Jahr Master-Break wieder ihren Weg zurück zu uns gefunden. Sie liebt ihre Arbeit und geht immer strukturiert und faktenbasiert vor. Leyla ist ein echter Teamplayer und organisiert auch gerne Afterwork-Treffen mit dem ganzen Team. Doch bisher hat sie noch keinen von uns zu einer ihrer ausartenden Shoppingtouren mitgenommen. Aber für ihren Hund “Jay” würde Leyla wahrscheinlich jede Shoppingtour ausfallen lassen. Wenn sie mal nicht arbeitet oder shoppt, dann findet man sie in Museen, wo sie sich gerne mit Geschichte beschäftigt.

Influencer den Leyla gerne folgt sind:

Veronika Lingl

Veronika Lingl - Account Manager

“Für mich ist Influencer Marketing ein absoluter nachhaltiger Bestandteil des Marketing-Mix.”

Veronika bzw. Vroni ist seit September 2020 Teil des Reachbird Teams. Zu ihren Stärken zählt, dass sie sich mit ihrem konzeptionellen Denken schnell in die Position von Marken hineindenken kann. Hat sie einen potentiellen Kunden einmal in ein Gespräch verwickelt ist sie sehr hartnäckig. Das sie so viel redet ist in so manchen Situationen sicherlich auch ein Vorteil, besonders im Sales-Team. Morgens um 9 eine Cola? Kein Problem für Vroni. Da kann sie sich direkt mit Annabelle zusammentun. Ihre größte Schwäche und gleichzeitig Stärke ist ihr Hund Feeby.

Influencer denen Vroni gerne folgt sind:

Maren Eiberger

Maren Eiberger - Junior Project Manager

„Die Community eines Influencers ist eine wahre Goldgrube, um wichtige Kunden-Insights zu gewinnen.“

Maren unterstützt uns seit September 2020 im Projektmanagement. Als Koch-Influencerin kennt Maren auch die andere Perspektive unserer Arbeit und kann ihr Wissen bei ihren neuen Aufgaben einbringen. Auch wenn Maren sich manchmal von ihrer Ungeduld überwältigen lässt, ist sie super hilfsbereit. Zudem backt sie zu jedem nur denkbaren Anlass für das ganze Team. Wie sagt man doch so schön? Team-Liebe geht durch den Magen!

Influencer denen Maren gerne folgt sind:

4. Unsere strategischen Denker

Annabelle Knappe

Annabelle Knappe - Project und Marketing Manager

“Das wichtigste im Influencer Marketing sollte eine langfristige Beziehung zwischen Brand und Influencer sein!”

Annabelle könnte man auch 100 Aufgaben geben und sie würde alles an einem Arbeitstag schaffen. Keiner arbeitet so effizient wie sie und bleibt dabei doch so gelassen und pragmatisch. Ein Thema bei dem man bei Annabelle vorsichtig sein sollte ist gesunde Ernährung. Sie kennt sich hier zwar gut aus, setzt ihr Wissen jedoch nicht wirklich um. Eine Woche ohne Pizza, Cola oder Mate an ihrem Mittagstisch, undenkbar. Ähnlich wie Leyla, hat auch Annabelle eine Schwäche für Hunde. Ein Bürohund ist erstmal also keine gute Idee wenn sie ihr Arbeitspensum halten soll. In Ihrer Freizeit geht Annabelle gerne auf Ski-Touren und wandert. Immer dabei, ihre Kamera. Mit ihr haben wir nämlich eine eigene Influencerin in unserem Team ;-)

Influencer den Annabelle gerne folgt sind:

Feeby

Feeby - Feel Good Manager

“Influencer Marketing hat großes Pawtential”

Feeby unterstützt das gesamte Reachbird Team seit September 2020 mit ihren High Fives und ist für jeden Spaß zu haben! Das meistern von stressigen Situationen und Konzentration gehört nicht zu ihren Stärken… besonders wenn der Feierabend naht. Zu ihren Stärken zählt allerdings ihre Spürnase, mit der die Käse-Fanatikerin ihren Lieblingssnack überall finden würde.

Influencer denen Feeby gerne folgt sind:

News bestellen

Empfohlene Artikel

by Julian

February 12, 2020

Influencer Marketing - Definition, Vorteile und Herausforderungen

Influencer Marketing ist zur Zeit in aller Munde. Laut verschiedener Studien planen über 80 Prozent der Unternehmen, Influencer Marketing in…